Search Conference

Die Konferenz für Suchmaschinenmarketing


Search Conference

Die Search Conference – Die Konferenz für Suchmaschinenmarketing – geht in die nächste Runde und präsentiert sich in einem neuen Design!

Im November stehen die nächsten Termine an und wir freuen uns, Ihnen wieder spannende und informative Vorträge zu Neuheiten im SEO und SEA zu präsentieren.




Die Termine:

10. November 2015 in München, Novotel München Messe
18. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel
25. November 2015 in Frankfurt, Welcome Hotel Frankfurt

Unter der Moderation von Astrid Jacobi erwartet Sie in allen drei Städten ein bunt gemischtes Programm und Sie gehen am Ende des Konferenztages mit einer Fülle an wertvollen Informationen nach Hause.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen zur Search Conference 2015!

Das Programm 2014 zum Nachlesen finden Sie hier.


Die Search Conference richtet sich an Verantwortliche für den Bereich SuchmaschinenmarketingSEO/SEM-Experten, Online Marketing Leiter, Online Marketing Manager, E-Commerce Leiter, Online Shop Betreiber sowie Geschäftsführer aller Branchen.


Die Search Conference ist eine Veranstaltung der INTERNET WORLD Business, der Fachzeitschrift für Internet-Professionals.



News

Verbraucherzentralen mahnen Facebook ab

Verbraucherzentralen mahnen Facebook ab

Neuer Ärger für Facebook: Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat ein Unterlassungsverfahren gegen das Unternehmen eingeleitet. Der Vorwurf: Das soziale Netzwerk führe Nutzer in die Irre.

"Grenzen zwischen Mensch und Gerät verschwinden"

"Grenzen zwischen Mensch und Gerät verschwinden"

Digitale Medien haben die Kommunikation radikal verändert. Was muss Design heute leisten und wie lassen sich dadurch die Werte einer Marke langfristig steigern? Das war Thema auf der MCBW.

Google startet Android for Work

Google startet Android for Work

Mit Android for Work will Google nun in das Business-Segment vordringen. Die neue Smartphone-Plattform soll mit Sicherheit und Flexibilität punkten und ist ab Android 4.0 verfügbar.

Leere Website-Flächen sinnvoll auffüllen

Leere Website-Flächen sinnvoll auffüllen

Weiße Flächen auf der Website: Auf vielen Sites entstehen durch die Ausspielung von dynamischem Content ungewollter Freiraum. Sie lassen sich gezielt mit sinnvollen Inhalten ergänzen.

Meinestadt.de weitet Kooperation mit Yext aus

Meinestadt.de weitet Kooperation mit Yext aus

Meinestadt.de und Yext starten gemeinsam auf dem deutschen Markt: Unternehmen haben nun die Möglichkeit, ihre digitalen Inhalte in Online-Karten, Verzeichnissen und Anwendungen zentral zu verwalten.