Search Conference

Die Konferenz für Suchmaschinenmarketing


Search Conference

Die Search Conference – Die Konferenz für Suchmaschinenmarketing – geht in die nächste Runde und präsentiert sich in einem neuen Design!

Im November stehen die nächsten Termine an und wir freuen uns, Ihnen wieder spannende und informative Vorträge zu Neuheiten im SEO und SEA zu präsentieren.




Die Termine:

10. November 2015 in München, Novotel München Messe
18. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel
25. November 2015 in Frankfurt, Welcome Hotel Frankfurt

Unter der Moderation von Astrid Jacobi erwartet Sie in allen drei Städten ein bunt gemischtes Programm und Sie gehen am Ende des Konferenztages mit einer Fülle an wertvollen Informationen nach Hause.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen zur Search Conference 2015!

Das Programm 2014 zum Nachlesen finden Sie hier.


Die Search Conference richtet sich an Verantwortliche für den Bereich SuchmaschinenmarketingSEO/SEM-Experten, Online Marketing Leiter, Online Marketing Manager, E-Commerce Leiter, Online Shop Betreiber sowie Geschäftsführer aller Branchen.


Die Search Conference ist eine Veranstaltung der INTERNET WORLD Business, der Fachzeitschrift für Internet-Professionals.



News

Uber will legalen Service für Deutschland

Uber will legalen Service für Deutschland

Das Start-up Uber trotzt gerichtlichen Verboten und plant für den Sommer einen legalen Fahrdienst-Service in Deutschland. Für die Fahrer schafft das Unternehmen zahlreiche monetäre Anreize.

Facebook schaltet Like-Box ab

Facebook schaltet Like-Box ab

Facebook schaltet in drei Monaten die Like-Box ab. Das "Fanfeld" wird durch das Page Plugin ersetzt, das sich in einem neuen Design präsentiert.

Weitere Streiks bei Amazon vor Ostern

Weitere Streiks bei Amazon vor Ostern

Überraschend kommt die Meldung nicht, gerade zu E-Commerce-Großereignissen wird bei Amazon gestreikt. Nun hat die Gewerkschaft Verdi auch vor Ostern an vier Standorten zu Streiks aufgerufen.

Tumblrs mobile App mit "Buy"-Button

Tumblrs mobile App mit "Buy"-Button

Tumblr will seine Nutzer zum Geldausgeben animieren, Stichwort Social Commerce: Der Microblogging-Dienst erlaubt ausgewählten Seiten Buttons einzufügen, die zum Kaufen auffordern.

Auctionata erhält 42 Millionen Euro

Auctionata erhält 42 Millionen Euro

Das Online-Auktionshaus Auctionata sammelt in einer weiteren Finanzierungsrunde 42 Millionen Euro ein. Mit dem Geld will das Start-up bestehende Auktionskategorien ausbauen und neue einführen.